31. Allgäu Triathlon am 20.07.2013

Für die diesjährige Auflage des legendären Allgäu Triathlons, der mittlerweile zum 31. Mal in Immenstadt stattfindet, haben sich die Veranstalter einige Neuerungen einfallen lassen.

Der Jagdstart, der dem Damenfeld auf der Classicdistanz einen Vorsprung vor dem Männerfeld gibt, wird wieder eingeführt. Außerdem findet dieses Jahr der sogenannte "TeamBewerb" zum ersten Mal statt.

Ähnlich einer Staffel werden dabei die 3 Teildisziplinen des Triathlons (Schwimmen, Radfahren, Laufen), auf ein 2-3-köpfiges Team aufgeteilt.

So können auch Ausdauersportler aus den einzelnen Disziplinen die einzigartige Atmosphäre des Allgäu Triathlons hautnah erleben.

Die Teilnehmer des TeamBewerbs gehen als 3. Disziplin um 08:50 Uhr ins Rennen. Die Teams haben obendrein die Möglichkeit, unter der Flagge Ihres Arbeitsgebers/Firma oder eines Vereins zu starten. Auch die Stadt Immenstadt selbst wird ein Team ins Rennen schicken. Im Rahmen der Siegerehrung wird der fitteste Allgäuer Betrieb gekührt werden. Das Siegerteam darf diesen Titel und den dazugehörigen Wanderpokal ein Jahr tragen, bis es im nächsten Jahr an die Titelverteidigung geht!

Auch auf der klassischen Distanz gibt es eine Modifikation, die für zusätzliche Spannung sorgen wird: Den Jagdstart! Bei diesem Wettbewerb geht es um die eindeutige Klärung der Frage: Welches ist das stärkere Geschlecht, Mann oder Frau?

Anhand eines mathematischen Models wurde ein zeitlicher Vorsprung für alle weiblichen Teilnehmer errechnet. Die Männer starten somit ca. 35 Minuten später als die Frauen. Gesamtsieger ist, wer als Erstes die Ziellinie überquert - egal ob Mann oder Frau!

Der Gewinner des Geschlechterkampfs erhält ein Preisgeld von insgesamt 4.000 €! Insgesamt werden Preisgelder in Höhe von 10.000 € ausgeschüttet.

 

Grußwort Bürgermeister

Liebe Triathletinnen, liebe Triathleten, liebe Gäste!

Herzlich willkommen zum 31. Allgäu Triathlon.
Auch heuer ist bei uns in Immenstadt wieder alles organisiert, damit die Sportler/innen auf den verschiedenen Distanzen ihre persönliche - körperliche und mentale - Höchstleistung freisetzen können.

Zum Sport gehört, dass er dem Einzelnen Disziplin und Willen zur Leistung abverlangt, lebt aber auch vom gegenseitigen Respekt – dem so genannten „Fairplay“. Eigenschaften, die jedem in unserer Gesellschaft gut zu Gesicht stehen.

Ich wünsche allen Teilnehmern - auch im Namen der Stadt - einen spannenden und erfolgreichen Wettkampftag. Ich hoffe, dass Sie sich bei uns in Immenstadt und den umliegenden Ortsteilen heimisch fühlen und Sie den Allgäu Triathlon 2013 in guter Erinnerung behalten werden.

Dank und Anerkennung allen Helfern, ganz besonders aber den Organisatoren!

Ihr

Armin Schaupp
1. Bürgermeister

Grußwort German Altenried

Liebe Allgäu-Triathlon-Freunde,

liebe Erstmal- und Vielmal-Teilnehmer, Spitzen-, Amateur- und Spaß-Athleten, ideelle und finanzielle Unterstützer, liebes treue, super Allgäuer Publikum, liebes Organisations- und Helfer-Team, mit der 31. Auflage seit 1983 beginnt nun das 4. Jahrzehnt unserer Traditionsveranstaltung und alles sieht danach aus, dass diese schöne Geschichte in eine ebenso erfolgreiche Zukunft weist. Mit der Übergabe meiner Verantwortung an das neue Orga-Team verbinde ich den Wunsch, den einmaligen Charakter dieses Events im bisherigen Sinne weiter zu tragen. Alle Helferfreunde bitte ich ganz herzlich, ihrem ans Herz gewachsenen Allgäu Triathlon treu zu bleiben.

Alles Gute und 1000 schöne Erlebnisse wünscht allen Triathlonfreunden euer German Altenried

 

Anmeldung und aktuelle Informationen gibt es unter Allgäu Triathlon.

 

Ablaufplan/Programm für Teilnehmer

  Datum Programm Ort
       
  Freitag 19. Juli    
       
  14:00 - 18:30 Startpasskontrolle, Registrierung und Empfang Startunterlagen Classic/Olymp und Staffel Schloss am Marienplatz
  13:00 - 18:30 Messe Triathlon Schloss am Marienplatz
  18:00 - 19:30 Pastaparty Schloss am Marienplatz
  19:30 Wettkampfbesprechung Classic / Olymp Schloss am Marienplatz
  ab 17.00 Lange Einkaufsnacht gesamte Innenstadt
       
  Samstag 20. Juli    
       
  06:00 - 07:30 Last Minute Startunterlagenausgabe ( Classic / Olymp / Staffel ) Alpseehaus
  06:00 - 07:45 Abgabe Rad und Radbekleidung. Bitte frühzeitig eintreffen.   Mechanicker Notdienst Radpark neben Campingplatz
  06:30 - 08:15 Abgabe Laufbekleidung Trainingsbekleidung Strandcafe
  07:26 Classic Jagdstart Frauen // Alphornblasen Bootshafen
  08:00 Classic Jagdstart Männer // Alphornblasen Bootshafen
  08:10 Kurz - Wettkampfbesprechung Olymp / Staffel Bootshafen
  08:40 Start Olymp // Alphornblasen Bootshafen
  08:50 Start TeamBewerb // Alphornblasen Bootshafen
  09:00 Start Liga // Alphornblasen Bootshafen
  ab 10:05 Wechsel auf Laufstrecke Olymp Auwaldstadion
  ab 10:15 Wechsel auf Laufstrecke Classic Auwaldstadion
  ab 10:40 Zieleinlauf Olymp Auwaldstadion
  im Anschluss Flower Ceremony Olymp Auwaldstadion
  ab 11:30 Zieleinlauf Classic Auwaldstadion
  im Anschluss Flower Ceremony Classic Auwaldstadion
  14:00 Siegerehrung ( Olymp, Staffel, Liga) Auwaldstadion
  15:40 Zielschluss Auwaldstadion
  16:00 Siegerehrung Classic Auwaldstadion
  bis 16:00 Abholung Räder und Bekleidung in der Wechselzone Auwaldstadion
       
  Das Alphornblasen findet jeweils 10 Minuten vor dem Start der unterschiedlichen Distanzen statt
       
  Straßensperrung am 20. Juli 2012
       
  Radstrecke   Gesperrt von – bis
       
  Bühl – Kalvarienberg   07:45 – 13:00
  Kalvarienberg – Galgenbichl – Stein – Untereinharz – Bräunlings 07:45 – 11:00
  Bräunlings – B19alt – Sondert – Martinszell – Niedersonthofen 07:45 – 11:30
  Niedersonthofen – Diepolz– Missen 08:15 – 12:30
  Missen – Zaumberg   08:15 – 13:00
  Zaumberg – Immenstadt 08:15 – 13:10
       
  Laufstrecke    
       
  Salzstraße – Kirchplatz – Marienplatz – Klosterplatz – Hofgartenanlage 10:00 - 15:30
  Rauhenzell: Wertstoffhof – Buchwaldstraße 10:00 – 15:00
       
       

Hier finden Sie die Streckenpläne 

pdf Startplan
pdf Radstrecke
pdf Laufstrecke
pdf Stadionplan


Impuls e.V.Über 120 Geschäfte haben Sich zur "Impuls - Arbeitsgemeinschaft pulsierendes Immenstadt" zusammengeschlossen und ermöglichen Ihnen hier ein erlebnisfrohes und entspanntes Einkaufen.

Komm ins Städtle!

  • Inhabergeführte Geschäfte
  • Exzellente Beratung
  • Stressfreies Einkaufen
  • Historische Altstadt
  • Gemütliche Gastronomie

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Geschenkgutscheine

erhalten Sie im Medienshop des Allgäuer Anzeigeblatt, Immenstadt.

Immenstadt Gutschein

Facebook New Logo

Immer aktuell! Alle Veranstaltungen, Angebote und Informationen rund ums Städtle finden Sie auf dem Facebook-Account von Einkaufen Immenstadt. Werden Sie Fan und verpassen Sie nichts.